Title Image

Das 1. Treffen des Arbeitskreises Berlin im Neuen Jahr

Das 1. Treffen des Arbeitskreises Berlin im Neuen Jahr

Bericht zum Online-Arbeitskreis „Aromatherapie“ Berlin am 13.01.2021

 

Am 13. Januar fand der erste Arbeitskreis „Aromatherapie Berlin“ im Neuen Jahr statt. Durch die Pandemie wurde das Treffen erneut online durchgeführt.

 

Einstiegsthema war das ätherische Öl und das Hydrolat des Cotinus coggyris / Perückenstrauchs aus der Destillation von Essences Bulgaria. Nachdem ich über die Botanica 2020 auf den südeuropäischen Produzenten mit Familienbetrieb aufmerksam wurde konnte ich den Geschäftsführer im Herbst interviewen und auch einige Öle ordern, darunter die mir bislang unbekannten „Moldawischer Drachenkopf“ und „Perückenstrauch“.

 

Um auch den Teilnehmenden am Arbeitskreis einen Einblick in dieses ätherische Öl des Perückentrauchs zu geben stellte ich sein Vorkommen, Wuchsort, Standort, Verwendung in der Öl- und anderer Industrie (wird noch verwendet, um u.a. Pflanzenfarbe herzustellen, Körbe, Möbel…) vor, und vor allem auch die Inhaltsstoffe.

 

Das ätherische Öl, dessen Geruch ein wenig an Angelica archangelica erinnert, ist reich an Monoterpenen. Es wird traditionell in Bulgarien stark für die Hautpflege, Wundheilung, zur Behandlung entzündlicher Prozesse verwendet.

 

Nach dem Thema Perückenstrauch besprachen wir das Thema Veranstaltungen, Duftreisen, Seminare 2021, wobei klar zu sagen war dass wenige bis ins Frühjahr hinein mit normalen Prozessen rechnen und die Umsatzeinbrüche und andere Unsicherheiten an der eigenen Moral und an der der Teilnehmerinnen und Kundinnen nagt. Ein herausforderndes Jahr für alle!

 

Die neu entstandenen Gruppe „Aroma-Trainerinnen“ auf Facebook wurde erwähnt, die Seminarleitenden eine Austausch- und Vernetzungsmöglichkeit bieten soll. Dort werden auch regelmäßig Fortbildungen veranstaltet, die für jede/n offen sind.

 

Darüber hinaus wurde der aktuelle AromaReport des Aroma-Forum-International zum umfassenden Thema Rosmarin (Salvia rosmarinus ehem. Rosmarinus officinalis) besprochen. Der Bericht ist ein Einthemenheft und beleuchtet den Rosmarin aus unterschiedlichsten Blickwinkeln (Botanik, ätherisches Öl, Hydrolat, Anwendung bei Pferden usw.).

 

Der nächste Arbeitskreis findet am 28.04.2021 statt.s

Keine Kommentare

Kommentar schreiben
Lade...