Title Image

30.04.2021 Arbeitskreis Eifel, ätherische und fette Pflanzenöle für die Frühjahrskur

30.04.2021 Arbeitskreis Eifel, ätherische und fette Pflanzenöle für die Frühjahrskur

Am 30.04.2021 fand wieder der Arbeitskreis Eifel statt.

Da wir auf Grund der aktuellen Situation nicht die historische Wassermühle besichtigen konnten, fand der Arbeitskreis wieder online statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der 16 Teilnehmer sowie der Weitergabe aktueller

„ätherische und fette Pflanzenöle für die Frühjahrskur“

Gründe für eine Frühjahrskur:

  • Entschlackung / Entgiftung
  • Gewichtsreduktion
  • Stärkung des Immunsystems
  • Wieder fit werden, aus dem Winterschlaf kommen
  • Sich was Gutes tun, achtsam sein, Selbstpflege
  • Stoffwechsel aktivieren
  • Körperliche Beschwerden lindern
  • Wohlbefinden steigern

 

Was kann eine Frühjahrskur beinhalten:

  • Ernährungsumstellung/Verzicht
  • Viel Bewegung
  • Viel frische Luft
  • Zeit für sich selbst nehmen
  • Massagen
  • Meditation/Yoga
  • Kräuteranwendungen
  • Aromapflege

 

Mit diesen fetten Pflanzenölen können wir die Haut und das Immunsystem unterstützen:

  • Hanföl
  • Leinöl
  • Mariendistelöl
  • Nachtkerzenöl
  • Schwarzkümmelöl
  • Sanddornfruchtfleischöl

Diese Öle können Kur-mäßig eingenommen werden, sie wirken entzündungshemmend, immunmodulatorisch, antioxidativ, cholesterinsenkend, beruhigend, hautpflegend, antirheumatisch, konzentrationssteigernd, beruhigend, zellregenerierend, hormonregulierend, senken den Cholesterinspiegel, schmerzstillend, blutdrucksenkend

Hier ist auf eine gute Qualität achten, am besten Bio-Öle in Rohkostqualität verwenden, aus kleinen Ölmühlen mit wassergekühlter Schneckenpresse

 

Mit den folgenden Maßnahmen können wir die Entgiftungsprozess im Körper unterstützen:

  • Öl ziehen, z.B. mit Aromapflege – Öl Nr. 15 Mund- und Ölziehwohl, Jophiel Aromaöle
  • Kopfhautpflege/bürsten
  • Lymphfluss fördern, z.B. mit Aromapflege-Öl Nr. 9 Lymphwohl / Nr.13 Venenwohl, Jophiel Aromaöle
  • Bürstenmassage
  • Aromamassagen
  • Ölpeeling
  • Leberwickel, genaue Beschreibung findet Ihr auf

http://www.aromacampus.de/leberwickel-mit-aetherischen-oelen-und-hydrolaten

 

Folgen der Lymphflussanregung durch Aromamassagen

  • Gewebe wird entstaut
  • Schlacke Stoffe werden abtransportiert, Entgiftung
  • Abwehrsteigerung, in den Lymphknoten werden vermehrt Antikörper gebildet
  • Vegetative Nervensystem wird beruhigt
  • Ausschüttung von Endorphinen, dadurch Schmerzlinderung
  • Verbesserte Durchblutung
  • Heilwirkung auf die inneren Organe

 

Diese ätherischen Öle können den Lymphfluss anregende und Die Entgiftung unterstützen:

  • Cistrose
  • Grapefruit
  • Immortelle
  • Lorbeer
  • Limette
  • Lemongrass
  • Orange süß
  • Mandarine rot
  • Rosmarin verbenon
  • Wacholder
  • Zeder
  • Zypresse
  • Zitrone

 

Die Aromaselbstpflege können wir unterstützen durch:

  • Duftmeditation
  • Aromabäder
  • Massagen
  • Raumbeduftung
  • Getränke und Speisen mit ätherischen Ölen verfeinern
  • Aromulis
  • „Eine Duftende Lektüre“ – Die Duftapotheke von Anna Ruhe

Quellen:

Ruth von Braunschweig, Pflanzenöle, ISBN 9783943793680, 6 Auflage 2018

Ruth von Braunschweig/ Monika Werner, Praxis Aromatherapie, ISBN 9783132434714, 6. Auflage, 2020

 

Nächster Termine des Arbeitskreises

09.07.2021         16 Uhr

Kräuterwanderung unter der Führung von Ralf Berg

Vulkanhotel Steffelberg, Hochstrasse 7, 54597 Steffeln

Preis pro Person 15 E mit 4 -Gang Wildkräutermenü 39 €

 

01.10.2021         16:30 – 19: 00

Besichtigung der Historischen Wassermühle in Birgel,

Mühlenstraße 1, D-54587 Birgel/Vulkaneifel

Kosten zw. 20-30 € pro Person, je nach Teilnehmerzahl

 

26.11.2021         19-21 Uhr

ätherische Öle in der Weihnachtszeit, Pfarrheim Olzheim

 

Olzheim 12.05.2021

Verena Grewenig

1 Kommentar
  • Maria Hoch

    12. Mai 2021at16:51

    Danke für den Bericht, so schade, dass ich nicht dabei sein konnte. Wir können mit den ätherischen und fetten Pflanzenölen sowie mit den Hydrolaten überall mit aromapflegerischen und aromtherapeutischen Maßnahmen unterstützen. Wie Du schon geschrieben hast eben entschlackend, reinigend, aktivierend, immunsystemstärkend usw.. Das hört sich klasse an und war bestimmt ein interessanter Arbeitskreis mit “duftender Bereicherung”.

Kommentar schreiben
Lade...