Title Image

Aromastudienreise zu den Latschenkiefern nach Südtirol

Aromastudienreise zu den Latschenkiefern nach Südtirol

Aroma Forum International war vom 15.-18.06.2014 zu einer Aromastudienreise zu den Latschenkiefern unterwegs. Der Weg führte uns nach einem Abstecher in die Gärten von Trautmannsdorf mitten in die Südtiroler Alpen ins Pustertal zu Franz Niederkoflers Latschenölbrennerei.

Der kleine Familienbetrieb Bergila verwendet Latschenkiefern (Wildwuchs) aus hochalpinenen Lagen, die zur Landschaftspflege und Erhaltung bestehender Weiden geschnitten werden. Wir konnten selbst Latschen herrausschneiden und zur Destille bringen.

Das Verfahren der Destillation wurde uns genau erkärt und anschließend gabs ein warmes Fußbad in der destillierten Biomasse der Latscherkiefern. Die Düfte der  ätherischen Öle von Latschen – und Zirbelkiefern u.a. waren überall wahrzunehmen. Ein ausführlicher Bericht dieser Reise erscheint im kommenden Aromareport.

Hier einige Eindrücke der Reise

Alpen- oder Almrose

Destillationsanlage-Destillation der Latschenkiefern

Entfernen der Biomasse der destillierten Latschenkiefern

Keine Kommentare

Kommentar schreiben
Lade...